Vorteile für die Umwelt

Um die Umwelterhaltung in der Zukunft macht sich jeder Sorgen. Für diesen Zweck sind
internationale Standards für die Erhaltung von Luft, Wasser und Erde begründet worden. Klimawandel, der durch menschliche Handlung verursacht wurde, ist jetzt Wirklichkeit. Die Einführung von RESTechnologien in ein Unternehmen für die Biomassenverwendung wird beitragen zu:

- der Verringerung der Verwendung fossiler Brennstoffe.
Die Produktion fossiler Brennstoffenergie ist die Hauptursache für die Umweltverschmutzung - Gase, die den Treibhauseffekt verursachen und Abfallprodukte, die die Erde und das Wasser
verschmutzen..

- der Verringerung der Methan-, CO2- und Stickstoffkombinationsemissionen von Methan, CO2 und anderen Gasen, die den Treibhauseffekt verursachen
Der Anstieg der Biomasse für Energie wird die Methanfreilassung in der Atmosphäre reduzieren.
Methan wirkt sich 30 Mal mehr auf die globale Erwärmung aus als CO2.

- d e r Ve r r i n g e r u n g d e r E r d - u n d Untergrundwasserverschmutzung.
Schmutzwasser ist im Vergleich zu unbehandeltem natürlichem Dünger ein konstanteres und besser vorstellbares Produkt. Je höher der Ammoniakgehalt, desto leichter die Verwendung und Aufnahme durch Pflanzen. Die richtige Behandlung von Abfallwasser verringert die Möglichkeit, das Erd- und Untergrundwasser zu verschmutzen.

- der Verringerung der Probleme, die mit Abfallprodukten verbunden sind.
Das Krankheitsrisiko und die Probleme der Kultivierung, die durch überflüssiges Stroh verursacht wurden, bringen höhere Kosten für die Landwirtschaft mit sich.

- Abfall aus der Biomassenproduktion kann für Erdbefruchtung benutzt werden.
Dies verringert die Forderung nach chemischen Düngern.

- d e r Ve r r i n g e r u n g d e s A u ft r e t e n s anstoßerregenden Companylls.
Das Problem anstoßerregenden Companylls durch überlastete oder schlechte Lagerung auf
landwirtschaftlichen Betrieben kann durch die Umwandlung flüchtiger organischer Säuren in
Biogas gelöst werden.