Wirtschaftliches Potential geothermischer Energie

 

 

 

Geothermische Energie ist neben der Sonne die andere natürliche RES und sie kann ohne die Installation ausgeklügelter technischer Apparate benutzt werden. Sie entsteht sprichwörtlich aus den Eingeweiden der Erde.

 

Wirtschaftliches Potential

Die Einführung einer Technologie zur Nutzung geothermischer Energie in ein Unternehmen hat folgende Vorteile:

 

•  Beständige Energiequelle

Der Erdkern produziert ständig Wärme, die zur Erdoberfläche gebracht wird. Es gibt entwickelte Technologien, diese Wärme aufzunehmen, unabhängig von der Temperatur der Quelle (140°C von einem Geysir oder 6°C bis 12°C vom Untergrundwasser und den Erdschichten).

 

•  Unabhängig von klimatischen Bedingungen

Ein typisches Beispiel hierfür ist Island, wo die Jahresdurchschnittstemperatur von 4°C die Temperatur des Untergrundwassers und der Geysire nicht beeinflusst.

 

•  Unhörbare Technologie

DWährend der Einführung einer Technologie für direkte Erwärmung werden die verwendeten Pumpen auf dem Standort der Quelle installiert. Das ermöglicht ihre Anwendung in Hotels, Bürogebäuden usw.

 

•  Gelegenheit für direkte Verwendung

Wenn das geothermische Quellenwasser eine Temperatur von über 40°C hat, dann ist es für direkte Erwärmung geeignet. Wenn die Quelle (Dampf) eine Temperatur von über 140°C hat, ist sie für die Energieerzeugung geeignet.

 

•  Niedrige Betriebs- und Investitionskosten

Da die Ressource frei ist, entstehen auch keine Betriebskosten für die Instandhaltung der Ausrüstung. Der Investitionsaufwand für die Installation eines geothermischen Heizungssystems ist verhältnismäßig niedrig (5000 Euro für ein Gebäude von 300 m²) und die Kosten für die Installation elektrischer Energieproduktion sind im Vergleich zu denen für PHV-Technologie viel niedriger.

 

•  Gelegenheit für einen Antrag in der städtischen Umgebung

Durch die Wirtschaftlichkeit der Technologie erdverbundener Thermalpumpen ist es der billigste Weg für Klimaanlagen in Büro- oder Industriegebäuden in Städten.